Donnerstag, 24. Mai 2012

Testladies: Staatl. Fachingen Natürlich besser kochen

Über die Testladies Forum durfte ich das Kochbuch von Staatl. Fachingen testen. In dem Kochbuch sind auf 48 Seiten sehr viele interessante Gerichte enthalten! Ich habe gestern den "Himbeerknuspertraum" gemacht, jedoch allerdings mit Erdbeeren, weil wir keine Himbeeren mögen ;) Ich denke man kann diese Nachspeise sehr gut mit allen möglichen Früchten machen!

So sieht das Kochbuch von vorne aus ;)

Das hier ist das Rezept, welches ich nachgemacht und etwas abgeändert habe...

Eine der besagten Erdbeeren ;)...

Soja-Joghurt Natur...

Amarettini für das richtige Knusper-Gefühl....

und hier das Endergebnis von oben...

und von der Seite (das Glas ist noch durch den Kühlschrank beschlagen)

Gerade für diese warmen Tage war das ein perfektes Dessert, oder auch als kleine Hauptspeise geeignet, wenn man bei diesem Wetter so und so nicht viel Appetit hat! Es ist wirklich sehr gelungen! Ich finde auch die anderen Gerichte sehr interessant und werde sicherlich, wenn es etwas kühler ist und wir mehr Appetit haben, auch mal etwas anderes daraus kochen. Meine Mutter hat auch eines der daraus entstandenen 4 Gläser bekommen und fand es sehr lecker! Mein Schatz hat alleine 2 Gläser verdrückt, weil er es so toll fand "Das kannst du nun häufiger mal machen" war seine Aussage danach ;) Okay, mache ich!!!

Die Firma Staatl. Fachingen ist eigentlich bekannt durch ihr Wasser, deshalb war auch ich etwas verwundert, dass sie dieses Kochbuch entwickelt haben. Aber wie gesagt, es ist sehr gut gelungen und ich kann es euch nur empfehlen!

So ich wünsche euch noch einen schönen Tag und hoffentlich viel Sonne!

Liebste Grüße

Kommentare:

  1. Mmmmhhh... das sieht sehr lecker aus.

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt das Dessert war ideal erfrischend bei dem heißen Wetter. Mein Bericht ist nun auch online.
    herzlich Grüße zahnfeee

    AntwortenLöschen
  3. hach. das sieht alles sooo lecker aus.
    verfolge dich jetzt auch. :)

    glg

    AntwortenLöschen
  4. hmmm das sieht echt lecker aus!
    ich habe das gleiche rezept gemacht und es auch abgewandelt weil wir keine amarettinis mögen ;)

    lg kristin

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht lecker aus. Und vorallem einfach ;-)

    LG,
    Jenny

    AntwortenLöschen